Die schönsten Höhenwege der Alpen – beeindruckende Ein- und Mehrtageswanderungen

Schöffel Blog / 14.04.2022

Ein Ausflug in die Berge des eigenen Landes – selbstverständlich mit dem nötigen Sicherheitsabstand – holt uns aus dem Alltag. Wir haben tolle Höhenwanderungen für Dich rausgesucht. So kannst Du Deine Eintageswanderungen planen und Inspiration sammeln für spätere Mehrtagestouren. Freu Dich auf atemberaubende Panorama-Blicke über unzählige Berggipfel, in sanfte Täler und auf glitzernde Bergseen, denn bald heißt es schon wieder: Ich bin raus.

Vorfreude auf neue Höhenwege mit der Ausrüstung von Schöffel

Du liebst wandern und es müssen gar nicht immer die höchsten Gipfel sein, weil auch der Weg schon das Ziel sein kann? Dann sind Höhenwege genau das Richtige für Deinen nächsten Ausflug in die Berge! Sie liefern eine abwechslungsreiche Mischung aus saftig-grünen Blumenwiesen, anspruchsvoll steil und steinigen Aufstiegen, atemberaubenden Ausblicken über Berg und Tal und oftmals sogar erfrischenden Bergseen oder Gebirgsbächen. Mit der passenden Ausrüstung kann die nächste Tagestour aber auch eine mehrtägige Exkursion kommen. Die Jacket Bygstad L für Damen und Jacket Bygstad M für Herren überzeugen mit ihren weichen Trageeigenschaften und dem winddichten, wasserdichten und atmungsaktiven Material.

Jetzt ausrüsten für Deine Höhenwanderung:

Höhenwanderungen in den bayerischen Alpen

Süddeutschland: Entdecke den Zauber der heimischen Alpen

Der Süden von Deutschland, oder genauer die bayerischen Voralpen und das Allgäu, überzeugen mit eindrücklichen Höhenwanderungen. Von Oberstdorf aus kannst Du in einer Mehrtagestour beispielsweise beeindruckende Allgäu-Durchquerungen machen, bei denen Du innerhalb von fünf Tagen die beeindruckendsten Gipfel wie den wilden Mann, den Hochvogel oder auch den Rappenseekopf sehen oder besteigen kannst.

Wenn Deine nächste Tour allerdings eine Eintageswanderung sein soll, empfehlen wir Dir den Höhenweg vom Herzogstand bis hin zum Heimgarten in den bayerischen Voralpen. Die Tour dauert insgesamt circa fünf Stunden und begeistert mit ihren weitreichenden Ausblicken immer wieder die Besucher. Die Tour geht los mit einer Seilbahnfahrt, bei der Du Dich noch ganz entspannt der schönen Sicht über den Walchensee widmen kannst. Oben angekommen, kannst Du den Blick vom Herzogstand aus in das schöne Tal inklusive dem Kochelsee genießen, bevor es über den Höhenweg zum Heimgarten geht. Nach ungefähr eineinhalb Stunden hast Du den Gipfel erreicht und wirst mit einem Ausblick über das Murnauer Moos, das größte zusammenhängende Moorgebiet in Mitteleuropa belohnt. Der Abstieg führt an der Ohlstädter Alm vorbei und bringt Dich nach guten fünf Stunden zurück an den Ausgangspunkt.

Schöffel Blog entdecken

Höhenwandern in der Schweiz: kontrastreiche Landschaft auf kleinstem Raum

Du möchtest in der Schweiz einen reizvollen Höhenweg in ungefähr fünf Stunden erkunden? Dann eignet sich dieTagestourvon First, vorbei am Bachalpsee und dem Faulhorn bis hin zur Schynige Platte ausgezeichnet. Atemberaubende Aus- und Weitblicke auf grüne Wiesen, Seen und eine Gipfelreihe wie aus dem Bilderbuch begeistern Naturfreunde und Wanderlustige. Los geht es an der Bergstation First, hinauf zur Gummihütte. Von dort aus erreichst Du nach insgesamt einer Stunde bereits den Bachalpsee. Der beeindruckende Blick auf das sich im Wasser spiegelnde Schreckhorn lädt direkt zu Verweilen ein. Wenn Du Dich nach einem Bad in traumhafter Kulisse wieder von dem Anblick lösen kannst, geht es circa 400 Höhenmeter aufs Faulhorn, von wo aus Du einen 360 °-Blick auf die umliegenden Gipfel des Berner Oberlandes sowie auf sage und schreibe sieben Bergseen hast. Vom Jahrhunderte alten Berghotel Faulhorn beginnst Du den Abstieg über Geröllfelder hin zum Berggasthaus Männdlenen und abschließend über einen weiteren Panoramaweg hin zur Schynige Platte.

Unterwegs kannst Du auch einkehren oder sogar übernachten, allerdings lässt sich die Wanderung trotz regelmäßiger Pausen zum Bestaunen der Natur gut in einem Stück gehen. Genau das Richtige also, wenn Du nach etwas Bewegung in den Alpen und einer mittelschweren Wanderung suchst, die gleichzeitig umwerfende Blicke auf die nahe und fernere Umgebung freigibt.

Du willst eine längere Tour innerhalb der Schweiz planen? Dann könnte der Aletsch Panoramaweg genau das sein, wonach Du suchst! In drei Tagen wanderst Du bei dieser Mehrtagestourin nächster Nähe der beiden längsten Alpengletscher: dem Großen Aletschgletscher und dem Fieschergletscher. Die mittelschwere Mehrtagestour rund um die beeindruckenden Gletscher und den UNESCO-Höhenweg begeistert durch die starken Kontraste zwischen grauer Fels- und Gletscherlandschaft und blauen Bergseen inmitten grüner Hänge.

Mit Schöffel in weite Höhen

Geht es Dir auch so, dass die Bilder und Beschreibungen der verschiedenen Höhenwege Lust auf mehr machen und Du am liebsten direkt Deinen Rucksack packen würdest? Unter Berücksichtigung wichtiger Vorsichtsmaßnahmen sind immer mehr Touren wieder möglich. Informiere Dich also über Dein Wunschziel und vielleicht kannst Du dann schon bald wieder aufbrechen! In unserer neuen Kollektion findest Du die aktuellsten Produkte für Deine Ausflüge im Sommer. Und wenn Dir die Höhenwege nicht genug sind, findest Du in unserem Blog noch weitere inspirierende Tipps zu den beeindruckendsten Klammwanderungenschönsten Alpenseen und abwechslungsreichsten Hüttentouren im deutschsprachigen Raum. Wir freuen uns auf Deine Bestellung und noch mehr darauf, wenn wir alle wieder die schönsten Gipfel und Täler unserer Alpen erkunden!

Lass Dich inspirieren.

#ichbinraus

Du suchst nach Inspiration für neue Abenteuer? Oder Du möchtest Dir eine Liste mit spannenden Regionen und Zielen für Deine nächstenIch bin raus-Erlebnisse machen - dann wirf einen Blick in unseren Blog, wir unterstützen Dich dabei.

Die passende Ausrüstung für Deine geplanten Touren und Ausflüge fehlt Dir noch? In unserem Online Shop wirst Du fündig:
>> Jetzt Damen Kollektion entdecken
>> Jetzt Herren Kollektion entdecken

Schöffel Blot entdecken
Nach oben
Lädt