Schöffel-MTB-Rides – die besten Trail-Destinationen in Österreich

Schöffel Blog / 24.03.2022

Österreich ist die Bike-Destination schlechthin: knackige Anstiege auf den Berg, rasante Abfahrten auf dem Single-Trail oder wunderbare Nature-Trails durch die idyllische Landschaft. Österreich ist ein Bike-Juwel und bietet unzählige Bike-Parks, Single-Trails und Mountainbike-Strecken.

Schöffel und komoot waren für Dich unterwegs und haben aus dieser Vielfalt an MTB-Trails in Österreich eine bunte Palette ausgewählt: von Trails im sonnigen Kärnten über wunderbare Mountainbike-Touren entlang der Bergkulisse des Reschenpasses bis zu einer Kombination von Bike- und Städteurlaub in der Donaumetropole Wien. Natürlich darf die passende Bike-Bekleidung nicht fehlen. Auch hier haben wir für Dich vorgesorgt.

Auf geht’s zu den Trails in Österreich mit den Schöffel-MTB-Rides!

Steil bergauf bei den MTB-Trails in Österreich: die Hahnenkamm-Trail-Runde in Kirchberg

Der Hahnenkamm: Im Winter ist er Austragungsort des FIS-Ski-World-Cups und zieht mit seiner berühmt-berüchtigten Abfahrt auf der Streif tausende Zuschauer und Zuschauerinnen aus der ganzen Welt in den Bann. Aber auch im Sommer hat der Hahnenkamm einiges zu bieten. Passionierte Mountainbiker finden hier zahlreiche Single-Trails, auf denen sie ihr Können unter Beweis stellen.

Ein Highlight, das wir Dir empfehlen möchten: der Hahnenkamm-Trail. Er führt über den Aschauer Höhenweg durch die wunderschöne Kirchberger-Kitzbüheler-Berglandschaft. Das Highlight folgt am Ende dieses 45 Kilometer langen Trails und nach 1.340 Höhenmetern mit der Abfahrt auf dem Hahnenkamm-Trail selbst. Dieser Bike-Trail Österreichs ist mit S1 klassifiziert und lässt Dich ohne größere technische Herausforderungen nach Kitzbühel hinab gleiten.

Hier geht’s zur Tour

Mountainbike-Touren in Österreich: Kolmnock-Runde in den Nocky Mountains

Sie werden liebevoll als „Nocky Mountains“ bezeichnet, eine Hommage an die Rocky Mountains, den Gebirgszug in Nordamerika. Sie gehören zu den Klassikern der Mountainbike-Touren in Österreich und sind schon seit Jahren ein beliebtes Ziel. Hier erwartet Dich Vielseitigkeit: Bike-Park, Single-Trails, wunderschöne Strecken und Einkehr- sowie Bademöglichkeiten. All das verbindet die Kolmnock-Runde.

Diese Tour dauert circa drei Stunden und hat eine Länge von insgesamt 24 Kilometern. Dabei erwarten Dich ein anspruchsvoller Uphill auf den Kolmnock, ein atemberaubendes Panorama, Wurzelpassagen und der Bachweg-Trail. Außerdem kommst Du in den Genuss der berühmten Kärntner-Gastlichkeit. Wir empfehlen Dir die Einkehr in die urige Wegerhütte. Hier gibt es leckere Kärntner Kasnudeln.

Gerade, wenn es bergab geht, kühlt Dein Rücken durch den frischen Fahrtwind aus. Vergiss daher nicht eine funktionale Jacke wie die leichte Hybrid Jkt Flow Trail L für Damen und Hybrid Jkt Flow Trail M für Herren einzupacken. Die Jacke mit innovativem 4D BODY MAPPING ist federleicht, schützt Dich vor Wind und ist wasserabweisend.

Hier geht’s zur Tour

Eine der schönsten Mountainbike Touren in Österreich: der Plamort-Trail am Reschenpass

Der Reschenpass befindet sich im sogenannten Dreiländereck: zwischen den Landesgrenzen Österreichs, der Schweiz und Italiens. Bereits vor 15 Jahren haben Mountainbike-Visionäre das Potenzial dieser landschaftlich wunderbaren Region erkannt. Hier finden sich die schönsten Mountainbike-Touren Österreichs. Diese Gegend gehört zu den Hotspots für MTB-Trails in Österreich. Die Single-Trails gelten als besonders naturnah und ähneln Wanderwegen mit Wurzel- und Felssektionen. Achte darauf, dass Du hier auf den Wegen bleibst. In Österreich ist es nämlich nicht erlaubt auf nicht ausgewiesenen Strecken mit dem Mountainbike zu fahren.

Aus diesem Paradies haben wir für Dich den Plamort-Trail herausgesucht. Er startet direkt in Nauders und führt Dich nach einem knackigen Anstieg direkt an die Grenze zu Italien. Dort fährst Du nach Reschen ab. Als Alternative zur Schotterstraße kannst Du den Etsch-Trail der Kategorie S3 nehmen. Zurück geht es auf dem Claudia-Augusta-Radweg nach Nauders. Insgesamt legst Du auf diesem Trail 24 Kilometer und 790 Höhenmeter zurück.

Bei Deinem Bike-Outfit dürfen natürlich die Bike-Shorts nicht fehlen. Dabei solltest Du auf maximale Bewegungsfreiheit und höchste Atmungsaktivität achten – wie die Bike Shorts Mellow Trail L oder Shorts Mellow Trail M von Schöffel mit 4-Wege-Stretch und praktischen Belüftungslasercuts.

Hier geht’s zur Tour

Auf geht’s zur Sonnenseite der Bike-Trails in Österreich: die Sonnnseitn-Runde am Dachstein

Wir nehmen Dich mit auf eine weitere Mountainbike-Tour in Österreich: die Sonnseitn-Runde am Dachstein. Es geht in das atemberaubende Ennstal. Biken ist hier ein fester Bestandteil: Die Planai hat in der Downhill-Szene bereits Kultstatus erlangt. Jährlich findet hier die Alpentour Tropyhy, ein traditionsreiches Mountainbike-Rennen, statt.

Die Sonnseitn-Runde führt auf knapp 30 Kilometern und 570 Höhenmetern über den Vorberg-Trail und den Horner-Trail – beide sehr einfach zu bewältigen – entlang der Enns über Schotterwege, bis Du wieder in Schladming ankommst. Wirklich empfehlenswert ist eine Einkehr im Gasthaus Steirerhof.

Wer regelmäßig auf einem Fahrrad-Sattel sitzt, weiß, wie sehr das Gesäß nach einiger Zeit schmerzen kann. Deshalb solltest Du auf eine hochwertige Radunterhose niemals verzichten: Die Skin Pants 2h M und Skin Pants 2h L von Schöffel mit anatomischer Polsterung sorgen für optimalen Komfort und bestmögliche Beweglichkeit im Sattel.

Hier geht’s zur Tour

Mountainbike-Touren in Österreich mit Abkühlung: die Flow-Trail-Runde am Weissensee

Für eine Abkühlung ist bei diesem Bike-Trail in Österreich gesorgt. Auf 930 Metern gelegen, ist der Weissensee der höchstgelegenste Badesee in Kärnten und verleiht durch seine türkise Farbe ein echtes Karibik-Feeling.

Dieser Flow-Trail besteht aus zwei Runden, die auch einzeln befahren oder abgekürzt werden können. Die große Runde startet von Techendorf entlang des Nordufers des Sees. Das Ostende lädt zu einem ausgiebigen Badestopp ein, nach dem Du Dich in der Hermagorer Bodenalm mit Kärntner Köstlichkeiten stärken kannst. Diese 39 Kilometer lange Tour endet mit dem Weissensee-Trail.

Hier geht’s zur Tour

Stadtluft trifft auf Waldbriese: die Trail-Area Nord im Wienerwald

Wien – eine Stadt, die Geschichte, Kultur, Genuss und Gemütlichkeit vereint. Diese Stadt bietet einiges und ist für einen Städtetrip sehr empfehlenswert. Möchtest Du Deinen Ausflug nach Wien mit sportlichen Aktivitäten verbinden, dann haben wir ein wahres Schmankerl für Dich. Der Wienerwald bietet mit seinen Forststraßen beste Voraussetzungen für Mountainbiker und zählt definitiv zu den abwechslungsreichen MTB-Trails in Österreich.

Die Tour durch die Trail-Area Nord des Wienerwalds führt Dich zunächst an die Ausmündung des Donaukanals. Bis dahin sammelst Du schon viele Eindrücke über die Facetten der Stadt. Der erste Uphill führt Dich zum Aussichtspunkt am Kahlenberg. Halte einen Moment inne und genieße den atemberaubenden Ausblick auf diese einzigartige Stadt. Weiter geht es durch die Buchenwälder des Biosphärenreservats Wienerwald. Für das Lächeln im Gesicht sorgen die Single-Trails Südtiroler-Trail und Schönstatt-Trail. Zurück geht’s entlang der Donau. Auch hier haben wir einen Einkehr-Tipp für Dich: das urige Café „Beisl“ an der Donau.

Auf Deiner Mountainbike-Tour durch Österreich können die Temperaturen schwanken. Für solche wechselnden Verhältnisse empfiehlt es sich, eine funktionale Bike-Weste einzupacken. Diese benötigt kaum Platz und kann mit der integrierten Pack-Away-Tasche praktisch im Trikot oder Rucksack verstaut werden wie die ultraleichte, winddichte Bike-Weste Vest Brolio M oder Vest Brolio L von Schöffel.

Hier geht’s zur Tour

Der Schwarzleotrail in Saalfelden-Leogang – das Mountainbike-Eldorado Österreichs

Natürlich darf bei den besten Trails Österreichs die Region Saalfelden-Leogang nicht fehlen. Zusammen mit der benachbarten Region Saalbach-Hinterglemm bildet es das Mountainbike-Eldorado schlechthin. Im Skicircus Saalbach-Hinterglemm finden jährlich die World-Games-of-Mountainbiking statt. Neben klassischen Bike-Parks findest Du aber auch natürliche Mountainbike-Strecken.

Dazu gehört der Schwarleotrail. Beschreiben lässt dieser sich mit seinen 7,5 Kilometern und einer Fahrdauer von knapp 45 Minuten als kurz und knackig. Als S2-klassifiziert, ist er technisch etwas anspruchsvoll. Du startest in Leogang entlang des Schwarleo-Bachs hinein in ein naturbelassenes Tal. Dann geht es hinauf zum Einstieg in den Trail. Mit Flow-Abschnitten, Northshore-Sektionen und engen Spitzkehren ist Dir hier viel Action geboten. Ist Dir das zu wenig, kannst Du Dein Können auf dem benachbarten Knappen-Trail unter Beweis stellen. Möchtest Du Deine Skills auf dem Mountainbike erst noch trainieren, dann findest Du an der Talstation des Lifts in Leogang ein passendes Übungsgelände.

Auf dem Mountainbike gilt: Safety First! Deshalb solltest Du auf MTB-Trails in Österreich immer auf Protektoren setzen. Die Bike Shorts Steep Trail M oder Shorts Steep Trail L bieten Dir durch vorgeformte Knie genügend Platz dafür. Zudem ist dank innovativem 4D BODY MAPPING der Kniebereich zusätzlich verstärkt.

Hier geht’s zur Tour

Der Stoneman-Taurista-Trail in Österreich – entdecke die Alpenlandschaft des Salzburger Landes

Zu guter Letzt haben wir noch einen besonderen Trail in Österreich eingepackt: der Stoneman-Taurista-Trail. Es handelt sich dabei um eine Drei-Tages-Tour durch die abwechslungsreiche Landschaft des Salzburger Landes – von den Pongauer Grasbergen bis hin zu den schroffen Felsgipfeln der Niederen Tauern.

Start und Ende der 126 Kilometer langen Mountainbike-Tour in Österreich ist in Flachau. Dabei legst Du bis zu 4.300 Kilometer zurück. Deshalb ist diese Tour auch nichts für Ungeübte. Auf dieser Tour warten der Ginausattel, der Rossbrand mit seinen flowigen Trails, die Obertauern mit dem unberührten Forstautal und der spektakuläre Johannesfall auf Dich. Es sind Checkpoints eingerichtet, die Dir Deine Tour durch das Salzburger Land erleichtern.

Diese Tour bietet sich auch ideal für Bikepacking an. Hier findest Du eine Bikepacking-Packliste für kurze oder lange Touren. Welche Fahrradbekleidung auf Radreise essenziell ist, erfährst Du ebenfalls bei Schöffel.

Hier geht’s zur Tour

Die schönsten Mountainbike-Touren in Österreich – mit Schöffel und komoot

Wir möchten, dass Du bei Deinen Ich bin raus-Mountainbike-Touren auf den vollen Genuss kommst. Deshalb haben wir zusammen mit komoot die schönsten Mountainbike-Trails in Österreich für Dich herausgesucht. Hier ist für jeden Geschmack und jede Kondition etwas dabei: Berg-Trails, Stadt-Trails, See-Trails und vieles mehr.

Die passende Mountainbike-Kleidung darf dabei natürlich nicht fehlen. In der Schöffel-Bike-Kollektion gibt es für Damen und Herren eine große Auswahl an Shorts, Shirts, Trikots, Westen, Jacken und Radinnenhosen.

Worauf wartest Du noch? Schnapp Dir Dein Mountainbike, zieh Dir Deine Bike-Bekleidung über und probier einen der vielen MTB-Trails in Österreich aus! Komoot und Schöffel wünschen Dir viel Spaß dabei!

Auf der Suche nach Mountainbike-Trails in Deutschland? Dann wirf doch einen Blick auf die Mountainbike-Trails in Deutschland!

Auch für das Gravel-Bike haben wir abwechslungsreiche Touren im Angebot:

-          Schöffel Gravel-Touren in Österreich

-          Schöffel Gravel-Touren in Deutschland

Lass Dich inspirieren

#ichbinraus

Du suchst nach Inspiration für neue Abenteuer? Oder Du möchtest Dir eine Liste mit spannenden Regionen und Zielen für Deine nächstenIch bin raus-Erlebnisse machen - dann wirf einen Blick in unseren Blog, wir unterstützen Dich dabei.

Die passende Ausrüstung für Deine geplanten Touren und Ausflüge fehlt Dir noch? In unserem Online Shop wirst Du fündig:
>>Jetzt Damen Kollektion entdecken
>>Jetzt Herren Kollektion entdecken

Schöffel Blog entdecken
Nach oben
Lädt