Schöffel Blog / 03.08.2021

Beim Bikepacking bist Du frei und unbeschwert – wenn Dein Gepäck leicht ist. Neben Camping-Ausrüstung, ein paar Snacks und technischem Gerät hast Du natürlich auch Deine Kleidung für die Radtour in der Bikepacking-Tasche. Doch wie viel davon brauchst Du wirklich? Und welche Eigenschaften sollte Deine Bikewear mitbringen, um bestmöglichen Tragekomfort zu garantieren?

Gemeinsam mit Ana Zamorano sind wir von Schöffel auf Biketour über die Alpen. Die Bikepackerin und Markenbotschafterin von Schöffel kennt sich aus mit ausgedehnten Radtouren und weiß genau, welches Outfit für Fahrradtouren übers Wochenende zu empfehlen ist!

Perfekt ausgestattet: Anas Outfit für kurze Radtouren

Beim Bikepacking bist Du die meiste Zeit auf Schotterwegen unterwegs, bretterst über Waldpfade oder arbeitest Dich Anstiege nach oben. Deine Bekleidung sollte entsprechend flexibel und robust sein, um Dich bei DeinemIch bin raus-Abenteuer mit dem Bike optimal zu unterstützen.

Für einen Wochenendtrip brauchst Du, wenn Du die richtigen Klamotten einpackst, nicht viel Wechselkleidung – zumindest fürs Radfahren. Schnelltrocknende Materialien lassen sich unterwegs auch schnell waschen. Zeitlose und unaufgeregte Designs sorgen dafür, dass Du stets gut gekleidet bist, auch wenn Du einmal Halt machst, um Dir etwas anzusehen.

Nun zeigen wir Dir, welche Teile Schöffel-Markenbotschafterin Ana für Ihren Kurztrip auf dem Bike trägt:

  • Radinnenhose
  • Bike-Shorts
  • Bike-Trikot
  • Daunenjacke
  • Regenjacke
  • Fleecejacke
  • Schuhe und Socken

Radinnenhose Skin Pants 2h 

Die innovativen Radunterziehhosen sorgen für bequeme Stunden im Sattel. Die Skin Pants selbst schmiegen sich wie eine zweite Haut an Deinen Körper. Das Polster der Skin Pants 2h L für Damen und der Skin Pants 2h M für Herren ist aus verschiedenen Schaumstoffschichten mit unterschiedlicher Dichte gefertigt. In die Polsterung hineinkonstruierte Kanäle leiten Feuchtigkeit nach außen. So bleibt ein trockenes Gefühl auf der Haut, während Du Deine Freiheit genießt.

Bike-Shorts Meleto

Wenn Du querfeldein mit dem Bike unterwegs bist, brauchst Du eine Hose, die Deine Bewegungen unterstützt und genauso flexibel ist wie Du. Mit den Shorts Meleto L für Damen und den Shorts Meleto M für Herren hast Du eine Radhose mit optimaler Passform, die sich dank 6-Panel-Konstruktion und 4-Wege-Stretch in alle Richtungen dehnt. Das Material der Bikeshorts ist dabei leicht und schnelltrocknend – also ideal fürs Bikepacking. Dank des schlichten Designs siehst Du mit den Shorts auch super aus, wenn Du nicht gerade auf dem Sattel sitzt.

Bike-Trikot Auvergne

Bike-Trikot Auvergne 

Auch beim Bikepacking bist Du auf Radreisen. Was ist da besser als ein Shirt, das genau dafür gemacht wurde? Das Shirt Auvergne L oder Shirt Auvergne M punktet mit einem schlichten, aber modischen Design und besonders atmungsaktiven Seitenteilen. Da im Material S.Café®-Fasern verarbeitet sind, trocknet das flexible Radoberteil schnell und nimmt Gerüche kaum an, während es für einen hervorragenden Feuchtigkeitstransport sorgt. Wie bei Bike-Trikots üblich hast Du auch hier eine geräumige Rückentasche integriert – sogar in doppelter Ausführung mit und ohne Reißverschluss und dazu noch eine Innentasche. Praktisch, falls es mal geregnet hat oder Du durch spritzenden Schlamm gefahren bist: Im Saum des Shirts ist ein Brillenputztuch eingenäht.

Daunenjacken: Down Jacket Lodner L und Thermo Jacket Covol M

„Daunenjacke – ist das nicht etwas für den Winter?“, denkst Du? Stimmt – und fürs Bikepacking. Gerade abends, wenn Du nach einer langen Tagesetappe vom Bike steigst und Deine müden Knochen an der improvisierten Gaskocher-Kochstelle ausruhst, ist es wichtig, dass Du nicht auskühlst. Was hilft da besser als eine warme und funktionale Daunenjacke wie die Down Jacket Lodner L für Damen oder die Thermo Jacket Covol M für Herren? Und das Beste: Die Daunenjacken von Schöffel sind leicht, robust und mit praktischen Features versehen. Ein hochschließender Kragen hält Dich auch am Hals warm, die Außen- und Innentaschen haben Reißverschlüsse und eine Kapuze hält auch Deine Ohren warm, falls ein kühler Wind weht.

Regenjacke 2.5L Bohushelden

Regenjacke 2.5L Jacket Bohushelden

Unbeständiges und zuweilen nasses Wetter kann Dich beim Bikepacking fast immer erwischen. Mit einer Regenjacke ist das kein Problem. Die Regenjacken von Schöffel für Herren und Damen sind mit einer Wassersäule von 20.000 Millimetern absolut wasserdicht und winddicht – und dennoch atmungsaktiv. Damit Du Deine Sachen vor Regen geschützt verstauen kannst, bietet Dir die Fahrradjacke wasserdichte Taschen, an die Du auch während der Fahrt gut rankommst. Mit praktischen Belüftungsreißverschlüssen an den Seiten kannst Du den Temperaturausgleich in Deiner Jacke selbst steuern. Passend zur Regenjacke 2.5L Jacket Bohushelden L oder 2.5L Jacket Bohushelden M gibt es auch eine Regenhose, die 2.5L Pants Bohushelden L für Damen und das gleiche Modell für Herren. Dank ihres geringen Packmaßes ist sie leicht verstaubar und mit den praktischen Reißverschlüssen am Beinabschluss ebenso leicht anzuziehen, wenn Dich ein Schauer erwischt.

Fleecejacke Jacket Fjordland L

Wenn Du auf Tour schnell eine wärmende Jacke drüberziehen möchtest, ist die Fleecejacke zum Biken von Schöffel genau richtig. Das recycelte Material der Jacket Fjordland L hält warm, transportiert Feuchtigkeit nach außen und ist sehr flexibel für beste Bewegungsfreiheit und einen hohen Tragekomfort. Dazu besitzt die Fleecejacke eine große Rückentasche mit Reißverschluss und eine Handytasche.

Bike-Schuhe machen das Outfit für die Radtour komplett

Neben Deinem Fahrradtour-Outfit brauchst Du natürlich auch passende Socken und Schuhe. Bei den Socken solltest Du auf sportliche Exemplare setzen, die Deine Füße trockenhalten und nicht scheuern. Was die Schuhe für Dein Bikepacking-Abenteuer betrifft, hast Du die Wahl. Spezielle Bike-Schuhe mit einer steifen Sohle unterstützen Dich optimal beim Radfahren. Falls Du allerdings auch kleine Wanderungen planst bei Deinem Bikepacking-Trip und nur ein paar Schuhe mitnehmen möchtest, solltest Du zu bequemen und festen Schuhen greifen.

Welche Kleidungsstücke Du außer Deinem Outfit für die Fahrradtour noch einpacken solltest, findest Du übrigens in unserem Blogartikel zur Bikepacking-Packliste.

Kleidung für Deine Fahrradtour

Kleidung für Deine Fahrradtour – inspiriert von Schöffel

Beim Bikepacking möchtest Du Deine Freiheit genießen, den Wind im Gesicht und das Knirschen der Kiesel unter Deinen Reifen spüren. Damit Du Dir keine Gedanken über die Funktionalität Deiner Kleidung für Die Radtour machen musst, haben wir von Schöffel das für Dich erledigt. Mit unserem Bike-Outfit kann Deine Fahrradtour starten, denn Du bist bestens gewappnet.

Mach’s wie Ana – fahr mit Schöffel!

Hiking
Bike
Lass Dich inspirieren.

#ichbinraus

Du suchst nach Inspiration für neue Abenteuer? Oder Du möchtest Dir eine Liste mit spannenden Regionen und Zielen für Deine nächstenIch bin raus-Erlebnisse machen - dann wirf einen Blick in unseren Blog, wir unterstützen Dich dabei.

Die passende Ausrüstung für Deine geplanten Touren und Ausflüge fehlt Dir noch? In unserem Online Shop wirst Du fündig:

Jetzt Damen Kollektion entdecken >>
Jetzt Herren Kollektion entdecken >>

SCHĂ–FFEL BLOG ENTDECKEN
Nach oben
Lädt